Ausbildungsstart 2021 bei der BuWoG: Ausbildungsstelle Immobilienkauffrau/-mann

(30.10.2020)

Bewerbung ab sofort möglich bis zum 27.11.2020 - Ab Dezember 2020 mehrmonatiges bezahltes Praktikum in Vollzeit möglich

Die Burghauser Wohnbau GmbH (BuWoG) ist eine 100% ige Tochtergesellschaft der Stadt Burghausen / Obb. (19.000 Einwohner) und sucht zum Ausbildungsstart September 2021 eine/-n Auszubildende/-n zur/m Immobilienkauffrau/-mann (m/w/d). Bewerbungen sind ab sofort möglich.

Die BuWoG betreut rund 800 Wohn- und 30 Gewerbeeinheiten sowie ca. 1000 Stellplätze im Eigenbestand. Der Schwerpunkt des Unternehmens liegt im Neubau und der Sanierung von Wohnbauobjekten sowie im Gebäudemanagement für Miet- und Pachtobjekte.

Die vielseitige Ausbildung beginnt beim Kundenkontakt und reicht von der Vermietung und Bewirtschaftung von Immobilien bis zur Begleitung von Bauprojekten. Sie erhalten ebenfalls Einblicke in buchhalterische Aufgaben der Immobilienverwaltung sowie den Erwerb und die Veräußerung von Immobilien. Die Ausbildung dauert je nach Vorbildung zwei bis drei Jahre. Sie besuchen die städtische Berufsschule für Finanz-, Immobilien- und Automobilwirtschaft in München im Blockunterricht.

Wir erwarten von Ihnen:

  • mind. Mittlere Reife, bevorzugt (Fach-) Hochschulreife
  • gute EDV-Kenntnisse
  • Engagement und Freude im Umgang mit Kunden
  • Team- sowie Kommunikationsfähigkeit
  • Motivation und Zuverlässigkeit
  • Leistungs- und Lernbereitschaft
  • Zielstrebigkeit

 

Wir bieten Ihnen einen modernen, interessanten und abwechslungsreichen Ausbildungsplatz in einem jungen Team mit guten Übernahmechancen. Die Ausbildung beginnt zum 01.09.2021. Gerne bieten wir Ihnen bereits ab Dezember 2020 ein mehrmonatiges bezahltes Praktikum in Vollzeit an.

Aussagekräftige Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen erbitten wir schnellstmöglichst, spätestens zum 27.11.2020 an die BuWoG Burghauser Wohnbau GmbH, z.Hd. Herrn Markus Huber, Tittmoninger Str. 4, 84489 Burghausen oder per Mail an:

Von: BuWoG

Zurück