Sie befinden sich hier :   Startseite > Wohnstadt/Gewerbe > Verkauf / Verpachtung > Erbbaupacht Grundstücke  

Das Erbbaugebiet "Zur lieben Frau"

Erbbaugrundstücke Piracher Straße "Zur lieben Frau"/St. Marien

Das Erbbaugebiet "Zur lieben Frau" entlang der Piracher Straße in der Neustadt Burghausens ist Anfang der 1990er Jahre als Baugebiet ausgewiesen worden.

Die Grundstücke des Gebiets "Zur lieben Frau" grenzen direkt an das Erbbaugebiet "St. Marien" (Eigentümer ist die Congregatio Jesu – Mitteleuropäische Provinz – KdöR als Rechtsnachfolgerin der Englischen Fräulein). Der erste Bezug war hier im Jahr 1995.
Die Objekte sind mit einem Erbpachtzins von 0,38 €/m² ausgewiesen.

Bis 2015 fertig gestellte BuWoG-Mehrspäner-Objekte:

  • Die BuWoG plante und errichtete im Erbbaugebiet fünf 4-Späner, die bereits alle gebaut und verkauft wurden.
  • Von sechs 5-Spänern wurden vier bereits fertiggestellt und verkauft.
  • Von einem 5-Späner wurden zwei Häuser fertiggebaut, die restlichen drei wurden bis 2014 errichtet.
  • Die Errichtung eines weiteren 5-Späners wurde 2015 abgeschlossen, auch diese sind bereits alle verkauft.

Sollten Sie Interesse an BuWoG-Erbbau-Objekten haben, stellen Sie uns bitte eine Anfrage.